Heute ist der 19.09.2020

Türkei macht guten Platz in der Tourism Highlights-Edition

Informationen zu Türkei Urlaub und Türkei Reisen Tuerkei.cc Competence Center

Jedes Jahr gibt die Welttourismusorganisation, kurz UNWTO, die Tourism Highlights Edition heraus, die den internationalen Tourismus statistisch abbildet. Die Edition für das Jahr 2011 zeigt, dass sich die Türkei bei der Anzahl der Touristen im weltweiten Vergleich um eine Position auf den sechsten Platz verbessern konnte. Rund 29,3 Millionen Touristen haben 2011 die Türkei besucht. Damit konnte England, welches 2010 noch den sechsten Platz belegte, nicht mithalten. Was die Höhe der Tourismuseinnahmen betrifft, liegt die Türkei jedoch immer noch deutlich hinter England auf dem 12. Rang.

Die meisten Besucher, gut 79 Millionen, kann Frankreich für sich verbuchen und verteidigt damit die Spitzenposition auf der Rangliste. In Sachen Tourismuseinnahmen liegt Frankreich auf Platz drei, hinter den USA und Spanien. Deutschland belegt bei der Anzahl der Touristen den achten Rang, bei den Einnahmen den sechsten Platz.

Die türkische Tourismusindustrie will sich für das Jahr 2012 verstärkt um deutsche Millionären bemühen. Der größte Trumpf der Türkei ist dabei die Stadt Antalya an der Riviera, die besonders viele Urlauber aus Deutschland anzieht. Antalya besitzt nicht nur zwei wunderschöne Strände, einen quirligen Hafen und eine nostalgische Altstadt, sondern zeichnet sich auch durch eine verkehrsgünstige Lage aus. Die Stadt ist ein wichtiger Knotenpunkt, von dem aus viele Tagesausflüge möglich sind. Antalya gilt, unter anderem wegen der guten Verkehrslage und den mit Kameras überwachten Strände, zudem als sehr sicher, was nicht zuletzt Familien mit Kindern anspricht.


© TUERKEI.CC | Alle Rechte vorbehalten | Türkei Reisen | Türkei Urlaub | Cluburlaub Türkei | Clubanlagen online buchen | Clubanlagen Anlagen | Impressum | Datenschutz | Keine Haftung für Irrtümer.