Heute ist der 23.02.2017

Seytan Sofrasi

Informationen zu Türkei Urlaub und Türkei Reisen Tuerkei.cc Competence Center

Etwas außerhalb der kleine Küstenortschaft Ayvalik befindet sich der beliebte Aussichtspunkt Şeytan Sofrasım, der einen herrlichen Blick über die gesamte Bucht, die Umgebung und die Inseln der Ägäis bis nach Lesbos bietet.

Der Şeytan Sofrasım ist ein gut erreichbarer Hügel, der die Form eines Tisches hat. An der Felskante ist eine große Vertiefung zu sehen, die den Eindruck erweckt, als sei sie vom Teufel hineingestampft worden. Daher rührt auch der Name Şeytan Sofrasım, was zu Deutsch Teufelstisch bedeutet. In die Vertiefung werden traditionell Münzen hineingeworfen, um vom Teufel einen Wunsch gewährt zu bekommen. An den Sträuchern in der Nähe des Teufelsabdrucks werden immer wieder Wunschzettel, Bänder und Tücher befestigt.

Auf dem Şeytan Sofrasım finden die Besucher auch zwei gemütliche Cafés mit Terrassen, die den wunderbaren Ausblick mit leckeren Speisen und Getränken versüßen. Darüber hinaus gibt es viele weitere Sitzgelegenheiten und gut ausgebaute Wege, die einen Besuch dieses außergewöhnlichen Hügels zu einer angenehmen Erfahrung machen.

Besonders zum Sonnenuntergang klettern viele Besucher auf den Teufelstisch, um zu erleben, wie die Sonne hinter Lesbos versinkt. Zum Şeytan Sofrasım fahren von Ayvalik aus regelmäßig Busse. Es gibt an dem Hügel ausreichend Parkplätze für Autos und andere Fahrzeuge.

Der Şeytan Sofrasım liegt auf halber Strecke zum Badeort Sarimsakli, der ebenfalls einen Besuch wert ist. In Sarimsakli gibt es einen 7 Kilometer langen und bis zu 200 Meter breiten Sandstrand. Der sandige Meeresboden und das flache, ruhige Wasser bieten ideale Bedingungen zum Baden, auch für Kinder und Nichtschwimmer. Im Zentrum von Sarimsakli gibt es mehrere Restaurants, Geschäfte, und Discotheken.


    © TUERKEI.CC | Alle Rechte vorbehalten | Türkei Reisen | Türkei Urlaub | Cluburlaub Türkei | Clubanlagen online buchen | Clubanlagen Anlagen | Impressum | Datenschutz | Keine Haftung für Irrtümer.