Heute ist der 31.10.2020

Selcuk

Informationen zu Türkei Urlaub und Türkei Reisen Tuerkei.cc Competence Center

Die türkische Ägäisstadt Selcuk.

Selcuk, die Handelsstadt in der Provinz Izmir, etwa 75 Kilometer von der Provinzhauptstadt Izmir entfernt, gilt als Nachfolgestadt des antiken Ephesos. Hierdurch wartet der beliebte Urlaubsort mit zahlreichen kulturellen Schätzen auf, die von den Ausgrabungen nahe Ephesos herrühren und im Selcuk Ephesos Museum zur Besichtigung bereitliegen. Antike Reste der alten Baumaterialien finden sich zudem noch an einigen Häusern des Ortes, ideal also, um ein wenig die türkische Geschichte zu erkunden.

Kulturell hat Selcuk jedoch noch einiges mehr zu bieten, so etwa die Reste des Artemis Tempels am Ortsrand, eines der sieben Weltwunder des Altertums. Oder die Siebenschläferhöhle von Ephesos am Nordosthang von Selcuk. Eine Nekropole, in der die sieben Schläfer von Ephesos durch ihren 200 Jahre andauernden Schlaf der Christenverfolgung entgingen. Nur sieben Kilometer von Selcuk entfernt, soll Mutter Maria, die Mutter von Jesus, ihren letzten Wohnsitz gehabt haben.

Das Sterbehaus liegt auf dem Nachtigallenberg und gehört heute zu den bedeutendsten Marienwallfahrtsorten. Ohne Frage ist Ephesos die wohl bedeutsamste Sehenswürdigkeit um Selcuk, doch auch die Überreste der Johanneskirche, einst eines der größten Sakralbauten, beeindruckt durch seine enorme Größe. Besonders gut zu erkennen von der oberhalb auf dem Hügel gelegenen türkischen Zitadelle. Ebenfalls ein beeindruckendes Werk mit einem Durchmesser von 160 Metern.

Nur sieben Kilometer von Selcuk entfernt, erstreckt sich der famose, 15 Kilometer langer Strand von Pamucak. Kristallklares Wasser lädt zum Baden ein und ist auch für Wassersportler eine hervorragende Anlaufstelle. Türkei Urlauber sollten auch nicht den wöchentlichen Markt von Selcuk verpassen. Er zählt zu einem der besten in der ganzen Türkei und lockt wöchentlich zahlreiche Besucher an, die den Auslagen der Händler beim feilschen den besten Preis abhandeln. Markttag ist der Samstag und eine Reise der rund 20 Kilometer entfernten Hafenstadt Kusadasi sollte in keinem Türkei Urlaub fehlen.

Selcuk liegt nahe der antiken Ruinenstadt Ephesos, die mittlerweile eine der größten Touristenattraktionen der Türkei darstellt. Archäologen konnten in Ephesos unter anderem ein großes Theater, eine Bibliothek, Amtsgebäude, private Wohnbauten, Bäder, Tore und Straßen freilegen, die heute zu den faszinierenden Zeugnissen einer alten und reichen Kultur zählen. In Selcuk selbst steht ein 1929 gegründetes Archäologisches Museum, in dem zahlreiche Fundstücke aus Ephesos ausgestellt werden. Besucher können in diesem angesehenen Museum einzigartige Funde aus Häusern, Brunnen, Gräbern und Tempelanlagen der Stadt Ephesos besichtigen. Zudem besitzt das Museum eine volkskundliche Abteilung, in der ein traditionelles türkisches Marktviertel nachgebaut wurde. Weiterhin verfügt Selcuk über ein Eisenbahnmuseum mit einer großen Sammlung alter Dampflokomotiven.

Auf dem Stadthügel von Selcuk, dem Ayasoluk, sind die Überreste der Johanneskirche aus dem 6. Jahrhundert zu sehen. Auf dem Plateau darüber thront die im gleichen Zeitraum erbaute Zitadelle. Am Fuße des Ayasoluk schließlich kann die Isabey-Moschee aus dem 14. Jahrhundert bestaunt werden. Sieben Kilometer westlich von Selcuk befindet sich mit dem Marienhaus eine weitere Sehenswürdigkeit, die sehr geschätzt wird und viele Besucher anzieht. Im Marienhaus, das auf dem Nachtigallenberg steht, soll die Mutter von Jesus Christus zuletzt gelebt haben und gestorben sein. Bereits seit dem 19. Jahrhundert ist das Marienhaus ein kirchlich anerkannter Wallfahrtsort, der schon von mehreren Päpsten besucht wurde. Unter dem Haus entspringt eine Quelle. Restaurants und Verkaufsstände versorgen und verköstigen die Besucher der Kultstätte.

Ein Anziehungspunkt ganz anderer Art, der von Selcuk aus schnell und bequem erreicht werden kann, ist der Badeort Pamucak. Hier sorgt ein 18 Kilometer langer Sandstrand für pures Urlaubsfeeling. Wassersportler finden dabei ideale Bedingungen vor. Zahlreiche Restaurants, Cafés und Geschäfte runden das Angebot ab und lassen keine Wünsche offen.


© TUERKEI.CC | Alle Rechte vorbehalten | Türkei Reisen | Türkei Urlaub | Cluburlaub Türkei | Clubanlagen online buchen | Clubanlagen Anlagen | Impressum | Datenschutz | Keine Haftung für Irrtümer.