Heute ist der 31.10.2020

Silvesterreisen

Informationen zu Türkei Urlaub und Türkei Reisen Tuerkei.cc Competence Center

Silvesterreisen in die Türkei.

Um den Jahreswechsel einmal fernab der Heimat zu verbringen und neue Sitten und Bräuche kennen zu lernen, bietet sich die Türkei an. Ob Sonne oder tiefster Winter, ein Silvesterurlaub in der Türkei hat für sämtliche Vorlieben das passende Wetter. Während die Hauptstadt Istanbul zur Jahreswende mitunter an deutsche Verhältnisse erinnert, herrscht am Schwarzen Meer tiefster Winter, während an der Ägäis Sonnenschein und angenehme Wärme vorherrschen.

Je nach Urlaubstyp lassen sich also zahlreiche Wettervorlieben in der Türkei realisieren und entsprechende Urlaubsaktivitäten planen. Spezielle Angebote sollen den Touristen die Entscheidung dabei ein wenig erleichtern und das eher ungewöhnliche Silvester schmackhaft machen. Die vorherrschende Religion in der Türkei ist der Islam, aufgrund dessen ist das Neujahrsfest kaum mit dem in den westlichen Ländern zu vergleichen – ein Feuerwerk wird man bei einem Silvesterurlaub in der Türkei kaum sehen. Dennoch treffen sich zahlreiche Menschen, um den Jahreswechsel zu feiern, viele verschlafen das neue Jahr auch einfach.

Für ein gänzlich anderes Silvester bietet sich die Türkei daher besonders an! Und nicht zuletzt locken auch die frühlingshaften Temperaturen in den beliebten Urlaubsregionen am Meer zahlreiche Urlauber an, ihren Winterurlaub in der Türkei zu verbringen. Auch, wenn die Temperaturen vielleicht nicht unbedingt zum Baden einladen, so lässt sich die Schönheit der Türkei doch in dieser Zeit besonders gut erkunden.

Einfach mal die gewohnten Traditionen hinter sich lassen und den Beginn eines neuen Jahres fernab der Heimat in einer faszinierenden Umgebung feiern – unter diesem Motto stehen Silvesterreisen in die Türkei. Viele der Luxushotels an der Ägäisküste und der Riviera bieten zu Silvester ein besonderes Programm mit Dinner und Party an. Touristen aus aller Welt, besonders aus Europa, kommen dabei zusammen und feiern gemeinsam ein rauschendes Fest mit gutem Essen, Live-Musik und besten Getränken.

Die Temperaturen an der Ägäis und der Riviera sind im Winter mild und angenehm. Auch wem es zum Schwimmen zu kalt ist, wird die Spaziergänge am Strand in vollen Zügen genießen. Da der Badetourismus zu dieser Zeit größtenteils ruht, haben Silvesterreisende die schönsten Küstenabschnitte der Türkei fast für sich alleine. Die Ausflüge zu den kulturellen Sehenswürdigkeiten finden ebenfalls in beschaulicherem Ambiente statt, als dies im Sommer der Fall ist. Mehr Platz und Ruhe bedeutet auch mehr Zeit für ausgiebige Erkundungstouren, für das Knipsen toller Fotos und für Gespräche mit Einheimischen, um seine Sprachkenntnisse zu erweitern.

Direkt im Hotel können sich die Gäste auf vielfältige Weise verwöhnen lassen und beschäftigen. Es gibt Spiel – und Sportplätze, Fitnessräume, Saunen, Schwimmbäder, Discotheken, Bars, Kinos und Geschäfte. Auch der Wintersport beginnt in der Türkei langsam aufzublühen. Knapp 36 Kilometer von Bursa entfernt liegt der Uludağ-Nationalpark mit dem 2542 Meter hohen Hausberg Uludağ. Der Nationalpark gilt als das wichtigste Wintersportzentrum der Türkei und bietet 30 hervorragend präparierte Pisten. Hier wurde in den 1960er Jahren auch die erste Seilbahn der Türkei eröffnet.

Ein Silvester der gemischten Kulturen lässt sich vor allem in der türkischen Metropole Istanbul erleben, in der verschiedene europäische und asiatische Einflüsse zu einem einzigartigen Mix verschmelzen. Die Möglichkeit, dem Silvestertrubel zu entkommen und den Jahreswechsel unspektakulär zu begehen, bieten die kleineren Ortschaften in der Türkei, in denen das mitternächtliche Feuerwerk zum Jahreswechsel eher die Ausnahme als die Regel ist.


© TUERKEI.CC | Alle Rechte vorbehalten | Türkei Reisen | Türkei Urlaub | Cluburlaub Türkei | Clubanlagen online buchen | Clubanlagen Anlagen | Impressum | Datenschutz | Keine Haftung für Irrtümer.