Heute ist der 24.09.2017

Yerebatan-Zisterne

Informationen zu Türkei Urlaub und Türkei Reisen Tuerkei.cc Competence Center

Die Yerebatan-Zisterne in Istanbul.

Die Yerebatan-Zisterne (türkische: Yerebatan Sarayı) ist die größte Zisterne Istanbuls und gleichzeitig ein unterirdischer Säulenwald. Im alten Byzanz gab es unzählige Zisternen, um die Wasserversorgung der Stadt sicher zu stellen. Die größte ihrer Art liegt direkt gegenüber der Hagia Sophia und kann auch besichtigt werden. Von den Türken wird sie auch „Versunkenes Schloss“ genannt. Die Besucher steigen über eine kleine Treppe nach unten. Dort öffnet sich dann plötzlich ein gewaltiger Raum unter der Erde, der so groß ist, dass er scheinbar nicht zu überblicken ist. Auch heute steht noch Wasser in der Zisterne, man kann jedoch über hölzerne Stege einen Rundgang durch das versunkene Wasserreich machen. Ganze 336 imposante Säulen stehen seit 1.400 Jahren dort, um zu verhindern, dass die Decke der Zisterne einbricht. Zwei davon stehen sogar auf antiken Medusenköpfen. Im Sommer finden in der Zisterne Konzerte statt.


    © TUERKEI.CC | Alle Rechte vorbehalten | Türkei Reisen | Türkei Urlaub | Cluburlaub Türkei | Clubanlagen online buchen | Clubanlagen Anlagen | Impressum | Datenschutz | Keine Haftung für Irrtümer.